Gelungener Saisonstart für die E2 des TV Unterboihingen


Nach drei Spielen hat die E2 des TVU zwei tolle Siege erkämpft und eine deutliche Niederlage einstecken müssen.

Dabei konnten die Jungs beide Heimspiele gewinnen, wobei sie jeweils zwischenzeitliche Rückstände am Ende in Siege umwandelten. Toll zu sehen war in diesen Spielen die gute Einstellung der Mannschaft, welche nie aufgab und immer versuchte das Spiel noch zu drehen. Das Auswärtsspiel in Grafenberg ging trotz ordentlicher Leistung deutlich verloren. Hier zeigte sich vor allem, dass die Jungs noch mehr Erfahrung auf dem „großen“ Feld sammeln müssen, da die meisten Gegentore aus Kontern resultierten. Für die kommenden Spiele sind die Trainer optimistisch, da die Jungs gut mitziehen und immer viel Spielfreude zu den Trainingseinheiten und Spielen mitbringen.

Somit können die Herausforderungen an den nächsten Wochenenden kommen. Bei hoffentlich weiterhin tollem Herbstwetter freuen sich alle auf herrliche Fußball-Samstage.

TVU II – SPV 05 Nürtingen II 3:2

TSV Grafenberg II – TVU II 7:1

TVU II – SV Reudern 4:3

Es spielten: Anthony, Felix, Vincent, Arik, Arjun, Fritz, Mustafa, Mohamed, Eli, Samet, Fabian, Sharbil

Trainer: Alex „Bodo“, Michael und Markus